Schiffsüberführung im Miniaturland


Die in Papenburg ansässige MEYER WERFT GmbH wurde 1795 gegründet und befindet sich in sechster Generation im Familienbesitz. In den vergangenen Jahrzehnten hat sich die MEYER WERFT weltweit einen exzellenten Ruf erworben. Bekannt ist das Unternehmen vor allem durch den Bau großer, moderner und anspruchsvoller Kreuzfahrtschiffe.

3x täglich finden im Leeraner Miniaturland Schiffsüberführungen statt - unser nachgebautes AIDA-Kreuzfahrtschiff passiert auf der 22 Meter langen Ems in ca. 40 Minuten die Friesenbrücke in Weener, die Jann-Berghaus-Brücke in Leer sowie das Emssperrwerk.

www.meyerwerft.de